Enablement durch Xperten  entsprechend individueller Anforderungen

Im Rahmen des Know-how-Transfers bietet Xantaro eigens entwickelte Trainings – stets unter Berücksichtigung neuster Technologien und aktuellster Entwicklungen – zur Schulung der Mitarbeiter des Kunden.

Unsere Trainer kommen aus der Praxis; sie sind regelmäßig in Beratungsprojekten aktiv, lassen ihren Erfahrungsschatz einfließen und verstehen es, Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen.

Unsere Trainingsvarianten im Überblick

Standard-Trainings

Standardtrainings zu den gängigsten Lösungen finden in regelmäßigen Zyklen im Xantaro-Office in Frankfurt als „offene Trainings“ statt; auf Anfrage auch exklusiv sowie zu individuellen Terminen und anderen Locations.


NÄCHSTE TERMINE:

Aufgrund der anhaltenden COVID-19-Situation sind aktuell keine festen Termine geplant. Bitte kontaktieren Sie uns zur individuellen Abstimmung.

Customised Trainings

Für besondere Kundenanforderungen erstellen wir kundenspezifische Technologietrainings nach individuellen Vorgaben unter Einbezug der eigenen Infrastruktur und entsprechend des Know-hows der Teilnehmer.

Workshops

Neben den Trainings bietet Xantaro auch die Möglichkeit zum Know-how-Transfer im Rahmen von Workshops sowohl als Training-on-the-Job innerhalb eines Projektes oder als Design-Workshop.

STANDARDTRAININGS IM ÜBERBLICK:

INHALT

  • Betrieb, Konfiguration und Entstörung von Juniper M-/T-Serie und MX-Serie Routern
  • grundlegende Kenntnisse in der Konfiguration von JUNOS
  • Funktionsweise und Implementierung von Routing-Protokollen auf Juniper-Routern
  • Laborübungen von Grundkonfiguration bis hin zu komplexen Netz-Topologien jeweils am eigenen Router

 

DAUER & ABLAUF:

  • 5 Tage

 

VORAUSSETZUNG ZUR TEILNAHME:

  • Kenntnisse der TCP/IP Protokollfamilie
  • Grundkenntnisse in der Funktionsweise von Routing-Protokollen
  • Erfahrungen mit der Konfiguration von Routern anderer Hersteller sind hilfreich aber nicht erforderlich

Details

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den Kursinhalten.

DOWNLOAD KURSINHALTE …

INHALT

  • Konzepte sowie Konfiguration und Entstörung MPLS-basierter Dienste auf Juniper Routern
  • fundierte Grundlagen der Funktionsweise von Multi-Protocol Label Switching (MPLS) und Anwendungen wie Layer-3 VPNs, Layer-2 VPNs und Virtual Private LAN Services (VPLS)
  • Laborübungen von Grundkonfiguration bis hin zu komplexen Netz-Topologien jeweils am eigenen Router

 

DAUER & ABLAUF:

  • 5 Tage

 

VORAUSSETZUNG ZUR TEILNAHME:

  • Grundkenntnisse in der Konfiguration von Juniper Routern
  • Grundkenntnisse der Funktionsweise von Routing-Protokollen – insbesondere BGP

Details

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den Kursinhalten.

DOWNLOAD KURSINHALTE …

INHALT

  • Betrieb, die Konfiguration und die Entstörung von Juniper Firewalls der SRX-Serie
  • grundlegende Kenntnisse in der Konfiguration von JUNOS Enhanced ServicesTM
  • Funktionsweise und Implementierung von Security Mechanismen auf Juniper SRX Firewalls
  • Laborübungen von Grundkonfiguration bis hin zu komplexen Netz-Topologien mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen jeweils an einer eigenen Firewall

 

DAUER & ABLAUF:

  • 5 Tage

 

VORAUSSETZUNG ZUR TEILNAHME:

  • Kenntnisse der TCP/IP Protokollfamilie
  • Grundkenntnisse in der Funktionsweise von Routing-Protokollen
  • Erfahrungen mit der Konfiguration von Firewalls anderer Hersteller sind hilfreich aber nicht erforderlich

Details

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den Kursinhalten.

DOWNLOAD KURSINHALTE …

Request a Training!

Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Xperten –
Kontaktieren Sie Ihren Account Manager oder senden Sie eine Anfrage über das Formular.






    FrauHerr

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

    Hier finden Sie alle Informationen zum Datenschutz.